Energieberatung der Verbraucherzentrale in Wesseling

Die Verbraucherzentrale NRW bietet Beratung zu Gebäudesanierung und Energiesparen für private Haushalte an.

Welche Fenster sind die Richtigen; wie dick muss die Dämmung sein; ist mein Energieverbrauch normal? Bekomme ich Fördermittel für meine Sanierung oder berät mich jemand unabhängig beim Hauskauf? Für alle, die sich diese und ähnliche Fragen zur Energieeinsparung stellen, gibt es eine Anlaufstelle in Wesseling. Denn die Verbraucherzentrale NRW bietet im Rathaus der Stadt Wesseling jeden ersten und dritten Dienstag im Monat anbieterunabhängige Energieberatung für private Haushalte an.

Aufgrund der derzeitigen Situation kann die Beratung im Moment nur telefonisch stattfinden.

Die nächsten Termine:
  • 05. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 02. November 2021
  • 16. November 2021
  • 07. Dezember 2021
  • 21. Dezember 2021

Die 45-minütige Beratung ist dank Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenlos.

Anmeldung bei der Verbraucherzentrale: 0211 33996556 und E-Mail: energieberatung(at)verbraucherzentrale.nrw

Vor-Ort-Service

Energieberatung bei Ihnen zu Hause: Die Energieberater/-innen der Verbraucherzentrale kommen zu Ihnen nach Hause und beraten Sie vor Ort rund um die energetische Gebäudemodernisierung und zum Energiesparen im Haushalt:
» Vor-Ort-Service

Solar- & Geothermie-Kataster
  • Sie denken über die Installation einer Solaranlage auf dem Dach Ihres Hauses nach? Der Rhein-Erft-Kreis bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit wenigen Mausklicks zu informieren, ob das eigene Dach für eine Solaranlage geeignet ist: Solar-Kataster
  • Dieser grundstücksbezogene Standortcheck gibt Auskunft über die Einsatzmöglichkeiten von Erdwärmekollektoren bis 2 m und Erdwärmesonden bis 100 m Tiefe. Kostenfrei erhalten Sie Informationen zum geothermischen Potenzial, zu Wasserschutzgebieten und zu Bereichen, die aus hydrogeologischer Sicht ungünstig sind: Geothermie-Kataster